Kosten und Bezahlung

Die Kostenaufteilung ist grundsätzlich sehr einfach. Der Bereich der Körpertherapie ist Bestandteil der Grundversicherung jeder Krankenkasse. Für die Vergütung von physiotherapeutischen Leistungen, ist eine von ihrem Arzt augestellte Verordnung nötig. Die anfallenden Kosten werden abzüglich der Francise und 10% Selbstbehalt von ihrer Krankenkasse übernommen.

 

Die Bewusstseinsarbeit der Seelenebene, die Lernprozesse zugehörig der geistigen Bewusstwerdung, die angewendeten Heiltechniken und Beratungen sind nicht Bestandteil von Versicherungen und werden somit von jedem in Eigenverantwortung getragen.

 

 

Übersicht des Austausches

 

Erstberatung            60 Min.      Fr. 120.-

Beratungen           je 30 Min.      Fr.  60.- 

Heilsitzungen       je 30 Min.      Fr.  60.-

Vorträge Dauer ca. 120 Min.      Fr.  20.-

 

Schulungen :

 

KRYONSCHULE in der Gruppe                   Fr. 70.- pro Schritt

SOL`A`VANA Schritte in der Gruppe        Fr. 70.- pro Schritt

 

Die Bezahlung erfolgt in der Regel nach der Behandlung oder dem Gespräch.

Gruppen bezahlen die Schritte beim ersten Schritt des Monates im Vorraus.